Online Strategie-Session
kostenfrei & unverbindlich

Unterschied Drehbuch Storyboard | Drehbuch | Storyboard | schreiben | erstellen | gestalten

Der Unterschied zwischen Drehbuch und Storyboard erklärt

► Was ist der Unterschied zwischen einem Drehbuch und einem Storyboard? ► Tipps rund ums Thema Drehbuch und Storyboard einfach erklärt.

Im Video Marketing gilt mehr als in anderen Bereichen: Jede Sekunde zählt!

Deshalb empfehlen wir ganz klar, ein Drehbuch für Ihren Video Content zu erstellen. Wie wir bereits in unserem Beitrag zum YouTube Ads Drehbuch anmerken: “Ohne ein Drehbuch besteht die Gefahr, dass Sie sich verzetteln, Unwichtiges einfügen, unfokussiert wirken. Würden Sie solch einem Spot länger als fünf Sekunden zusehen?”

Wohl eher nicht. Vorab ein Drehbuch zu verfassen hilft Ihnen, sich auf Ihre Botschaft zu konzentrieren und wirklich nur das Wesentliche zu nennen.

 

Unterschiede zwischen einem Drehbuch und einem Storyboard

Bei einem Drehbuch stehen Handlung und Dialoge im Fokus. Sie werden zusammen mit Animationen oder ähnlichen Elemente in schriftlicher Form auf DIN A4-Seiten präsentiert. Ein Storyboard gibt derweilen das Geschehen als Skizze oder Zeichnung wieder.

In der Filmindustrie steht meist das Drehbuch am Anfang. Ein Storyboard folgt in den Vorbereitungen der Dreharbeiten.

 

Unterschied Drehbuch Storyboard bei „Die Vögel“.

 

Brauche ich ein Drehbuch oder ein Storyboard?

Bei sehr visuellen Videos und Marketing Inhalten kann durchaus ein Storyboard sinnvoller sein. Das bekannteste Beispiel hierzu liefert wohl der Spielfilm “Mad Max”, der sich sehr bildgewaltig präsentiert und mit wenig Dialogen auskommt. Anstatt des klassischen Drehbuchs nutzen die Filmschaffenden ein Storyboard.

 

Drehbuch (Ron Lach, Unsplash)

 

Vorteile Drehbuch 

Drehbücher lassen sich recht einfach erstellen, zumindest was das Format angeht. In der Industrie haben sich einschlägige Vorlagen etabliert. Diese können sich zwar von Land zu Land oder Genre zu Genre leicht unterscheiden, sind im Grunde jedoch ähnlich. Hier gibt es auch eine Vielzahl von Software-Optionen, die auch Beginner im Video Marketing Beginner nutzen können (siehe unten).

Neben unserem eigenen Beitrag finden sich online zahlreiche weitere Tutorials und Tipps, wie sich ein gutes Drehbuch optimal gestalten lässt.

Drehbuch Vorteile: 

  • einfach zu erstellen
  • viele Software Optionen
  • für Anfänger geeignet

 

Storyboard (Foto: Matt Popovich, Unsplash)

 

Vorteile Storyboard

Für audiovisuellen Content bietet sich ein visuelles Drehbuch, also ein Storyboard definitiv an. So lassen sich Einstellungen konkretisieren und genauer abschätzen, was z. B. auch an Requisiten oder Locations benötigt wird. Das spart Zeit und schont Ressourcen beim Video Marketing.

Interessant sind Storyboards besonders für Video Animationen, die ohnehin eine ausgeprägte visuelle Ebene haben. So können auch Marketer mit wenig künstlerischem Geschick ihre Ideen schnell zu Papier bringen.

Doch Achtung: Die Storyboard-Erstellung kann im Video Marketing um einiges aufwendiger sein als das Verfassen eines Drehbuchs, selbst wenn Sie Ihre Zeichnungen sehr simpel halten.

Storyboard Vorteile: 

  • Konkrete Visualisierung möglich
  • Ideal für aufwändige Projekte und Animationen
  • Ideen einfach verbildlichen durch Software

 

Fazit

Welches Format für Sie am besten ist, lässt sich nicht pauschal formulieren. Wir empfehlen, beide Formate auszuprobieren und sie unterschiedlich in Ihren Workflow  zu etablieren.

Vielleicht bringt es Ihnen mehr, wenn Sie erst visuell konzipieren, wie Ihr Video Marketing Content aussehen soll, bevor sie auf Basis dieses Storyboards ein Drehbuch erstellen. Oder Ihre Prozesse profitieren mehr davon, wenn das Drehbuch den ersten Schritt bildet.

 

Drehbuch Software

 

Drehbuch Software – Video Marketing Tipps

Wenn Sie nun konkrete Drehbuch Software suchen, haben wir hier einige Tipps für Sie.

MS Word, Pages oder LibreOffice

Ein Drehbuch mit Word erstellen – oder auch einer anderen Anwendung wie Pages oder LibreOffice – kann für Beginner die einfachste Lösung sein. Microsoft hat inzwischen sogar eine eigene Drehbuch Vorlage.

Celtx

Als Cloud-basierte Variante ermöglicht Celtx auch die Zusammenarbeit mit anderen Kreativen, was vor allem im Video Marketing Bereich wichtig ist.

Die Grundfunktionen können kostenlos genutzt werden. Kostenpflichtige Versionen beginnen bei $7,50 im Monat und sind als Abo buchbar.

Writer Duet

Ebenfalls Cloud-basiert und kostenlos in seinen Grundfunktionen zu verwenden ist Writer Duet, die sich vor allem auf kooperierende Schreibende ausgerichtet hat.

Highland 2

Die Anwendung Highland 2 zeichnet sich vor allem durch ihren Minimalismus aus. Wer sich nicht durch eine umfangreiche Toolbar ablenken lassen möchte und Funktionen wie Schreibziele schätzt, findet in Highland einen starken Partner. Die Software arbeitet mit Plain Text und formatiert automatisch. Neben Drehbüchern können auch weitere Texte, wie Manuskripte, Blog Artikel und mehr geschrieben werden.

Highland wurde von Drehbuchautor und YA-Author John August entwickelt und ist kostenlos verfügbar. Eine Pro-Version kostet ca. 49€.

Fade In

Eine weitere Software, die sich in Screenwriter-Kreisen großer Beliebtheit erfreut, ist Fade In Pro. Diese professionelle Anwendung vereint alle Funktionen einer Drehbuch-Software in sich und bietet zudem Tools für Pre- und Postproduction.

Aktuell ist sie für $79,95 zu erwerben.

Final Draft

Als “Industry Standard” beworben findet Final Draft vor allem noch in großen Filmproduktionen Verwendung. Mit einem Preisschild von 170€ und weiteren Kosten für jedes zukünftige Update ist sie sehr hochpreisig. Aufgrund ihrer Spezialisierung auf narrative Inhalte ist sie für Video Marketer nicht unbedingt ideal, doch bei Interesse gibt es eine kostenlose Testversion.

 

Storyboard Software

 

Storyboard Software – Video Marketing Tipps

Dank des Booms von Video Marketing Content gibt es auch immer mehr Storyboard Software auf dem Markt. Einige sind dabei auch kostenlos zu verwenden und bieten Marketern die Möglichkeit, ihre Ideen kostengünstig auf digitales Papier zu bringen.

FrameForge

Von Größen wie Netflix oder HBO genutzt, ist FrameForge ganz klar etwas für Experten, die viel mit Storyboards arbeiten. Sie können die Software 14 Tage kostenlos testen, danach können Sie einmalig zwischen $500 und $800 zahlen,  oder schließen ein Abo ab.

Canva

Falls Sie bereits Canva nutzen, können Sie hier auch gleich mit dem Storyboarding beginnen. In der kostenlosen Version gibt es zwar Vorlagen, doch beschränkt sich die inhaltliche Komponente auf Stockfotos oder alles, was Sie mit den Vorlagen und Elementen von Canva zusammenstellen können.

Storyboarder von Wonderunit

Eine bessere, auch kostenlose Alternative findet sich in Storyboarder. Diese minimalistische Software kommt mit lediglich sechs Zeichen-Werkzeugen aus und ist besonders für Beginner im Storyboarding interessant.

Plot

Mit Plot lassen sich im Team beispielsweise visuelle Outlines erstellen und reibungslos zusammenarbeiten. Auch Plot legt Wert auf simples Design und einfache Handhabung. Ein 14-tägiges Probeabo ermöglicht den kostenlosen Test, danach kostet die Software $10 pro Monat.

Studiobinder

Die Storyboard Software wirbt mit einer enormen Menge an Anpassungsmöglichkeiten, die Sie individuell gestalten können, und zählt Firmen wie Buzzfeed zu seiner Kundschaft. Abo-Modelle von Studiobinder starten bei $29 pro Monat.

Eine Übersicht weiterer Storyboard Software finden Sie beispielsweise auf dem Blog von Hubspot.

 


 

Drehbuch erstellen lassen – ganz einfach mit youstream

Zuletzt noch einen besonderen Tipp für Sie: Übergeben Sie die Erstellung Ihres Drehbuchs in die Hände von Experten! Wir bei youstream haben jahrelange Erfahrung im Erstellen unterschiedlichster Video Marketing Inhalte und betreuen Sie gerne vom Konzept bis zum fertigen Video und der Distribution.

Vereinbaren Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch!

 


 

Quellenangaben:

Software-Links:

Bildquellen:

      Letzte Beiträge
      15. September 2016
      Unsere Tipps für ein erfolgreiches Imagevideo 1. Das Tor zum Film Wie im Spielfilm läuft es auch im Imagevideo. Der […]
      27. September 2016
      Sie glauben dem Hype nicht? Es gibt schon genügend Statistiken, die es beweisen. Gemäss Syndacast werden im Jahr 2017 74% […]
      14. Oktober 2016
      Es gibt viele Video-Szenen und -Genres, wo der Ton eine wichtigere Rolle spielt als das Bild. Wir sind uns dem […]
      18. Oktober 2016
      Mit diesen Schritten gelingt Ihr Produktvideo Schritt 1: Einführung Stell das Produkt ganz kurz vor. Erklär die Geschichte dahinter, warum […]
      19. Oktober 2016
      Unsere Tipps für Sie Tipp 1 Stelle eine gute Lichtsituation sicher. Die Kamera im Smartphone entfaltet sich am besten bei […]
      1 2 3 13
      Ihr Ansprechpartner
      Adrian Sandmeier
      Ansprechpartner vor Ort

      Wir von youstream sind für unsere Kunden in der Schweiz direkt vor Ort. Egal, ob Sie Ihren Sitz in Zürich, Bern, Basel oder Luzern haben – in uns finden Sie einen regionalen Ansprechpartner. Schnell sind wir für Gespräche, Filmaufnahmen oder weitere Anliegen bei Ihnen und betreuen Sie persönlich.

      Nutzen Sie unser regionales Know-How vom Schweizer Markt, um Ihr Unternehmen mit einem Video zu präsentieren, welches Ihre Zielgruppe auch erreicht. Auch beim wirksamen Video-Marketing können Sie auf unsere Ortskenntnisse setzen.

      Adrian Sandmeier
      Gründer Youstream
      "Ich unterstütze Sie gerne bei allen Fragen zu Video und Videomarketing"
      Von Anfang an dabei - Online-Erfahrung seit YouTube
      Ehrlich, fair und transparent
      Kostenfreie Erstberatung
      #1 AMAZON BOOK
      Bestseller in
      Video Marketing
      HOHE KUNDENZUFRIEDENHEIT
      4,9 / 5 Sterne auf Google
      Nehmen Sie Kontakt zu uns auf & Nutzen Sie das Potenzial von Video-Marketing
      Kostenlose Tipps und Tricks erhalten
      envelopephone-handset